Hier finden Sie Hilfe

zusammenLeben ohne Gewalt

Veranstaltung

KUMA - Ein Film zum Thema ...

Wo: im Kino

Wann: ab 27. April

Kuma Filmstill

Kuma Filmstill

Familiale und traditionsbedingte Gewalt ist ein zentraler Aspekt des Films. Es geht um Zwangsheirat, Leben mit traditionellen Werten in einer westlichen Kultur, der Riss geht mitten durch die große Familie anatolischer Migrant/innen in Wien.

Der Film (Regie: Umut Dag) kommt am 27. April ins Kino.

Mehr dazu

Die Website unterstützt "Transkulturelle Gewaltprävention und Gesundheitsförderung" mit Informationen für Kinder, Eltern und Pädagog/innen: www.transkulturell-samara.at