Hier finden Sie Hilfe

zusammenLeben ohne Gewalt

Vom sexuellen Missbrauch zur sexualisierten Gewalt

Mag. Hedwig Wölfl gibt in ihrem Beitrag Vom Benennen zum Handeln einen kurzen historischen Abriss über den Diskurs zum Thema sexualisierte Gewalt.

Beginnend von der Benennung sexuellen Missbrauchs bis zur Medialisierung sexueller Gewalt spannt sie den Bogen zur Vision einer gewaltfreien Welt und plädiert für Selbstschutz und gesellschaftliche Verantwortung.