Hier finden Sie Hilfe

zusammenLeben ohne Gewalt

Geschlechterverhältnisse - historisch betrachtet

Dr.in Annemarie Schweighofer-Brauer, Studium der Geschichte und Politikwissenschaft, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für gesellschaftswissenschaftliche Forschung, Bildung und Information (FBI), Erwachsenenbildnerin, TZI Diplom, psychologische Beraterin in Ausbildung befasst sich in ihrer Expertenstimme mit der spezifischen Geschlechterkonstruktion und damit konstituierten Herrschaftsverhältnissen seit der Zeit der Aufklärung in Europa. Der Artikel bezieht sich auf Inhalte des Essays „Mann_, Frau_, Trans_,Inter_. Eine geschlechtergeschichtliche Perspektive“, in dem diese Thematik ausführlich erörtert wird.

Weiter zum Artikel