Hier finden Sie Hilfe

zusammenLeben ohne Gewalt

kinderrechte.gv.at

Veranstaltung

Körperliche und sexuelle Gewalt: Verbesserung der Beweissicherung

Wo: Medizinischen Universität Graz, Auenbruggerpl. 15

Wann: 12.6.2012, 10:45 - 16:30 Uhr

Wien (OTS) - Wie vorgehen nach Kindesmisshandlung, Missbrauch, körperlicher Gewalt? Die Verbesserung der Beweissicherung im Rahmen von klinisch-rechtsmedizinischer Versorgung nach körperlicher Gewalt und Sexualdelikten diskutiert am 12. Juni eine Expertengruppe in Graz.

Veranstaltet wird diese Gesprächsrunde vom Ludwig Boltzmann Institut für Klinisch-Forensische Bildgebung (LBI CFI).

Veranstaltungsort: Hörsaalzentrum der Medizinischen Universität Graz Hörsaal D, Untergeschoß, Auenbruggerplatz 15, 8036 Graz

Das Publikum hat die Möglichkeit mit den Experten zu diskutieren. Um  Anmeldung bis zum 08.06.2012 bei evelyn.reisner@cfi.lbg.ac.at wird gebeten.

Mehr Info: APA-OTS Pressemeldung