Hier finden Sie Hilfe

zusammenLeben ohne Gewalt

kinderrechte.gv.at

Veranstaltung

"Buben brauchen Ziele. Was psychosozial Tätige für männliche Jugendliche tun können" Seminar mit Mag. Harald Burgauner

Wo: Pro Juventute, Fischergasse 17, 5020 Salzburg

Wann: 15. - 16. Oktober 2015

Pro Juventute Logo

Das Phänomen Gewalt und das soziale Geschlecht stehen in einem starken Zusammenhang. Geschlechtsidentitäten und Männlichkeitsbilder sind vermutlich die stärksten Einflussfaktoren auf Gewalthandlungen. Gewalt löst Emotionen aus, und diese sind letztlich auch der Schlüssel zur Lösung.

Teilnahmeinformationen auf der Pro Juventute Website