Hier finden Sie Hilfe

zusammenLeben ohne Gewalt

kinderrechte.gv.at

News und Veranstaltungen

News 10.07.2014

Kampagne GEWALTFREI LEBEN

Ob in der Arbeitsstelle, im öffentlichen Raum, innerhalb einer Partnerschaft oder im eigenen Zuhause ist Gewalt an Frauen noch immer ein alltägliches Problem - auch in Österreich. Bei häuslicher Gewalt sind Kinder immer mitbetroffen, entweder direkt, indem sie selbst Misshandlungen ausgesetzt sind, oder indirekt, weil sie die Gewalt, die ihre Mutter erleiden muss, hautnah miterleben.

Trotz zahlreicher Verbesserungen in den letzten Jahrzehnten, ist Gewalt an Frauen und Kindern noch immer tief in unserer Gesellschaft verwurzelt. Das muss sich ändern!

News 01.07.2014

Neue Website für Kinder

Deutschland: auf der neuen Kinderwebsite www.kinder-ministerium.de können Kinder in einem digitalen Lexikon die wichtigsten Begriffe aus der Politik nachschlagen. Die Website bietet Informationen über Kinderpolitik und Kinderrechte, die auch in Österreich Gültigkeit besitzen.

News 17.06.2014

Fachtagung zum Thema: Gewalt im Alter und Demenz

Demenzfreundlich statt gewALTig überfordert! Eine Fachtagung der Caritas Tirol und dem AZW.

News 21.05.2014

Materialien zum Thema "Gewalt gegen ältere Menschen"

Vom Österreichischen Roten Kreuz wurde im Jahr 2013 eine Übersicht über verfügbare Materialien zum Thema "Gewalt gegen ältere Menschen" zusammengestellt, diese liegt nun zur allgemeinen Verwendung vor.

Veranstaltung

Fachtagung

"Gewalt an Frauen und häusliche Gewalt: Recht – Rechtsprechung – Gerechtigkeit?"

Anmeldungen zur Fachtagung sind bis Montag, dem 23. Juni unter nikola.furtenbach@interventionsstelle-wien.at oder 01/585 32 88 53 möglich.

Wo: Juridicum, Schottenbastei 10-16, 1010 Wien

Wann: 27. Juni 2014, 9:00- 15:00 Uhr

Veranstaltung

Selbstlaut-Seminarreihe 2014

Sinnvolle Gewaltprävention basiert auf der Tatsache, dass Kinder und Jugendliche, die sich frei, sicher und stark fühlen, weniger häufig von sexueller Gewalt betroffen sind und/oder sich nach Übergriffen schneller Hilfe holen können.

Wo: Selbstlaut-Büro, Berggasse 32/4, 1090 Wien

Wann: Nächster Termin 27. Mai 2014, 9 bis 17 Uhr

Veranstaltung

Fachtagung: Gewalt im Alter und Demenz

Gewalt gegen und von älteren Menschen in der Familie und im Pflegeheim - gibt es das überhaupt? Beiträge aus verschiedenen Fachrichtungen und Blickwinkeln prägen die
Fachtagung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wo: Ausbildungszentrum West der TILAK GmbH, Innsbruck

Wann: 4. Juni 2014, 9.00 bis 15.15 Uhr

Veranstaltung

Medientagung "Sex und Medien"

Die Tagung beschäftigt sich mit der Frage "Was können wir tun" und zielt damit auf Personen ab, die in ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit dem Thema Pornografie im Internet direkt konfrontiert sind.

Wo: Veranstaltungssaal Burg Mauterndorf

Wann: 10. Mai 2014, 9 Uhr

Veranstaltung

Jubiläumsveranstaltung "15 Jahre Stopline"

Stopline, die österreichische Meldestelle gegen Kinderpornografie und Nationalsozialismus im Internet, lädt Sie herzlich ein zur Jubiläumsveranstaltung „15 Jahre Stopline: Wo liegt der Schlüssel zur erfolgreichen Bekämpfung von Kinderpornografie in der Zukunft?“

Wo: Barocke Suiten im MuseumsQuartier Wien

Wann: 21. Mai 2014 ab 14.30 Uhr

News 10.03.2014

Gewalt gegen Frauen: sie passiert täglich und in allen Kontexten

Frauen erfahren zu Hause, am Arbeitsplatz, in der Öffentlichkeit und im Internet Gewalt. Das Ausmaß dieser Gewalt zeigt ein neuer Bericht der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA), der die Ergebnisse der weltweit größten Erhebung über Gewalt gegen Frauen vorstellt.