Hier finden Sie Hilfe

zusammenLeben ohne Gewalt

kinderrechte.gv.at

News und Veranstaltungen

Veranstaltung

Konzepte zur Deeskalation in aggressiven oder provokanten Situationen

Pro Juventute-Seminar mit Dr. Christoph Göttl.

Wo: Salzburg

Wann: Fr 21. und Sa 22. Juni 2013

News 29.04.2013

Peer Think

Ein Handbuch für intersektionale Gewaltprävention mit Peers.

News 28.04.2013

Psychotraumatologische Fragestellungen zu Gewalt und Missbrauch in der Katholischen Kirche

50% der Menschen, die sich an die Klasnic-Opferschutzkommisssion gewandt hatten, leiden an einer Posttraumatischen Belastungsstörung.
Die Ergebnisse des Forschungsprojekts der Universität Wien gibt es als PDF zum Download.

Veranstaltung

Veranstaltung

Akademische Ausbildung für Sucht- und Gewaltprävention

Der Hochschullehrgang zur Sucht- und Gewaltprävention in pädagogischen Handlungsfeldern geht im Herbst 2013 in die zweite Auflage.

Wo: Päd. Hochschule, Kaplanhofstraße 40, 4020 Linz

Wann: Anmeldeschluss am 31. Mai 2013

News 25.03.2013

Handbuch: Sex und Gewalt in digitalen Medien

Das neue Handbuch für Pädagog/innen „Sex und Gewalt in digitalen Medien. Prävention, Hilfe & Beratung" enthält 23 Übungen, die in Österreich bereits erfolgreich in der Praxis erprobt wurden.

Veranstaltung

Fachtagung des Bundesverbandes der Autonomen Frauennotrufe

Von Prävention bis Intervention. Sexualisierte Gewalt an Frauen und Mädchen.

Wo: Europahaus Wien, 1140 Wien

Wann: 4. April 2013

Veranstaltung

Symposium Migration von Frauen und strukturelle Gewalt

Bei dem von den Autonomen Österreichischen Frauenhäusern veranstalteten Symposium gehen Expertinnen den rechtlichen, strukturellen und ökonomischen Rahmenbedingungen für den Schutz von Migrantinnen vor Gewalt nach.

Wo: Haus der Europäischen Union, 1010 Wien

Wann: 11.-12. März 2013

News 01.01.2013

Informationen zum Schutz vor Gewalt in 19 Sprachen

Die wichtigsten Informationen zum Schutz vor Gewalt wie rechtliche Grundlagen und Kontaktadressen von Hilfseinrichtungen finden Sie in der von der Wiener Interventionsstelle und dem Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser (AÖF) herausgegebenen Broschüre.

News 29.11.2012

Kaselitz, Appelt: überLEBEN.

Frauen erzählen über Misshandlungen und Wege der Bewältigung

In diesem Buch erzählen Frauen, die durch einen nahe stehenden Menschen an Körper und Psyche verletzt worden waren, über die schwierige Loslösung aus einer von Gewalt geprägten Beziehung und die Bewältigung der oftmals traumatischen Erfahrungen.