Im Browser lesen: https://www.gewaltinfo.at/service/newsletter/2015/10/newsletter_10_2015.php

gewaltinfo.at

gewaltinfo.at Newsletter Oktober/2015

Es ist Aufgabe aller Menschen, Gewalt zu beenden und Betroffenen zu helfen. Es ist die Verantwortung der Politik ebenso wie die vieler Berufsgruppen, die täglich mit Menschen arbeiten.

Thema des Monats

Gewalt an Frauen mit Behinderung

Mag.a Anna Schachner

Mag.a Anna Schachner, MA, Soziologin und Erziehungswissenschafterin, berichtet in ihrem Artikel über die europäische Studie zu Gewalt an Frauen mit Behinderungen und den Zugang von Frauen mit Behinderungen zu Opferschutz- und Unterstützungseinrichtungen, welche in Österreich, Deutschland, Großbritannien und Island durchgeführt wurde. Es wird aufgezeigt, welche Formen der Gewalt Frauen mit Behinderungen in Österreich erleben und welchen Barrieren sie bei der Suche nach Unterstützung gegenüberstehen, da Gewalt an Frauen mit Behinderungen häufig noch immer ein Tabuthema ist.

Mehr...

Veranstaltung

"Buben brauchen Ziele. Was psychosozial Tätige für männliche Jugendliche tun können" Seminar mit Mag. Harald Burgauner

pro Juventute Logo

Das Phänomen Gewalt und das soziale Geschlecht stehen in einem starken Zusammenhang. Geschlechtsidentitäten und Männlichkeitsbilder sind vermutlich die stärksten Einflussfaktoren auf Gewalthandlungen. Gewalt löst Emotionen aus, und diese sind letztlich auch der Schlüssel zur Lösung.

Mehr...

Veranstaltung

Einladung zur Buchpräsentation "MOBBING - keine Geschichten zum Einschlafen"

Bild mit Knöpfen

Das Forum Gewaltfreies Burgenland lädt, im Rahmen des Literaturwettbewerbes Goldenes Kleeblatt Gegen Gewalt, zur Präsentation des Buches "MOBBING - Keine Geschichten zum Einschlafen" und zur Eröffnung der Ausstellung Acrylbilder der Künstlerin Angela Kröpfl.

Im Rahmen der Veranstaltung werden auch Spenden für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge gesammelt.

Mehr...

Veranstaltung

Einladung zur 13. Fachtagung - Mit allen Sinnen

wienernetzwerk Logo

Fachtagung zum Thema: "Sprechen über Sexualität und Körperwahrnehmung mit Kindern und Jugendlichen".

Mehr...

Veranstaltung

Einladung zum organisationsübergreifenden Saferinternet.at-Vernetzungstreffen

SaferInternet Logo

Saferinternet.at veranstaltet auch im Herbst 2015 wieder organisations­übergreifende Vernetzungs- und Weiterbildungstreffen zu „Safer Internet“-Themen.

Ziel der Treffen ist es, einen Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen Organisationen der außerschulischen Jugendarbeit in ganz Österreich zu ermöglichen. Dabei geht es insbesondere um Informationen und Einschätzungen zu aktuellen Entwicklungen rund um die verantwortungsvolle Internet- und Handynutzung, v.a. durch Kinder und Jugendliche.

Mehr...

Sie wollen den Newsletter nicht mehr bekommen? Hier abbestellen

© Bundeskanzleramt, Untere Donaustraße 13-15, A-1020 Wien, Tel. 01 53115-633362, www.bundeskanzleramt.gv.at

Zur Datenschutzerklärung

Für den Inhalt verantwortlich: Mag. Brigitte Menzel-Holzwarth, kontakt@gewaltinfo.at