Im Browser lesen: https://www.gewaltinfo.at/service/newsletter/2018/06/newsletter_06_2018.php

gewaltinfo.at

gewaltinfo.at Newsletter Juni/2018

Es ist Aufgabe aller Menschen, Gewalt zu beenden und Betroffenen zu helfen. Es ist die Verantwortung der Politik ebenso wie die vieler Berufsgruppen, die täglich mit Menschen arbeiten.

Thema des Monats

Die Bindungstheorie aus einer Critical Whiteness-Perspektive - Rassismus und Sexismus in europäischen psychologischen Wissenschaften

Portrait von Katja Dienst, MA

Katja Dienstl, MA hat sich in ihrer Masterarbeit mit der Entstehung von europäischen psychologischen Wissenschaften beschäftigt und dabei versucht, die Bindungstheorie einer postkolonial- und gender-kritischen Dekonstruktion zu unterziehen. In diesem Artikel präsentiert sie einen kleinen Ausschnitt ihrer Arbeit und will damit zum Nachdenken und Hinterfragen von gängigen psychologischen Theorien anregen. Mehr ...

Sie wollen den Newsletter nicht mehr bekommen? Hier abbestellen

© Bundeskanzleramt, Untere Donaustraße 13-15, A-1020 Wien, Tel. 01 53115-633362, www.bundeskanzleramt.gv.at

Für den Inhalt verantwortlich: Mag. Brigitte Menzel-Holzwarth, kontakt@gewaltinfo.at