Im Browser lesen: https://www.gewaltinfo.at/service/newsletter/2021/10/newsletter_10_2021.php

gewaltinfo.at

gewaltinfo.at Newsletter Oktober/2021

Es ist Aufgabe aller Menschen, Gewalt zu beenden und Betroffenen zu helfen. Es ist die Verantwortung der Politik ebenso wie die vieler Berufsgruppen, die täglich mit Menschen arbeiten.

Thema des Monats

LSBT*I*Q und Flucht: Gewalterfahrungen, Vulnerabilität und Asylverfahren in Deutschland

Katja Schröder

Zahlreiche Menschen flüchten aus ihren Herkunftsländern, da sie dort wegen ihrer sexuellen Orientierung und/oder Geschlechts­identitäten verfolgt, geächtet, bedroht, kriminalisiert werden.

Über Fluchtgründe, die besondere Situation von LSBT*I*Q -Menschen (lesbisch, schwul, bisexuell, trans*, intersexuell, queer) im Asylverfahren in Deutschland sowie Unterstützungs­angebote, etwa durch den Verein rubicon e.V. in Köln, berichtet Katja Schröder, systemische Therapeutin, Menschenrechts­aktivistin und Bildungs­referentin. Sie arbeitet freiberuflich zu den Themen Antidiskriminierung, Vielfalt und soziale Gerechtigkeit.

Der folgende Artikel basiert auf einem Interview mit Katja Schröder, durchgeführt von Annemarie Schweighofer-Brauer (Institut für gesellschaftswissenschaftliche Forschung, Bildung und Information und AWO Kreisverband Wesel e.V.).

Mehr ...

Veranstaltung

möwe Fachtagung "Mitten unter uns"

Kinderschutz hat einen Namen - die möwe

Auf der heurigen Fachtagung geht es in Vorträgen und Workshops um die speziellen Heraus­forderungen von (Verdachts-)Fällen sexualisierter Gewalt in Institutionen. Um Planungssicherheit in unsicheren Zeiten zu bieten, hat sich die möwe entschieden, die Fachtagung noch einmal online auszurichten.

Wo: Online (Zoom)
Wann: 11. Oktober 2021, 09:00 - 16:30 Uhr

Mehr ...

News

Eintrag in den Veranstaltungskalender 16 Tage gegen Gewalt an Frauen 2021

16 Tage gegen Gewalt Logo

Wenn auch Ihre Veranstaltung in den Online-Kalender aufgenommen werden sollte, können Sie Ihre Veranstaltungstermine an den Verein AÖF schicken! Es können sich alle Vereine, Organisationen und Initiativen beteiligen, die ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen möchten.

Mehr ...

Bundeskanzleramt

Sie wollen den Newsletter nicht mehr bekommen? Hier abbestellen

© Bundeskanzleramt
Sektion Familie und Jugend
Abteilung VI/2 Kinder- und Jugendhilfe
Untere Donaustraße 13-15, A-1020 Wien,
Tel. +43 (1) 53 115 - 63 3362, www.bundeskanzleramt.gv.at

Zur Datenschutzerklärung

Für den Inhalt verantwortlich: Mag. Brigitte Menzel-Holzwarth, kontakt@gewaltinfo.at