Hier finden Sie Hilfe

zusammenLeben ohne Gewalt

Gewalt geht alle an!

Es ist Aufgabe aller Menschen, Gewalt zu beenden und Betroffenen zu helfen. Es ist die Verantwortung der Politik ebenso wie vieler Berufsgruppen, die täglich mit Menschen arbeiten. Dies sind in erster Linie Pädagog/innen, Sozialarbeiter/innen, Ärzt/innen, Polizist/innen oder Richter/innen.

Fachinformationen und die Beratung durch Expert/innen können Ihnen helfen, Gewalt leichter als solche zu erkennen, für sich oder für andere Hilfe zu holen, die Gewalt zu beenden und das Erlebte aufzuarbeiten.

Thema des Monats

Mag.a Petra Flieger

Mag.a Petra Flieger

Gewalt an Kindern mit Behinderungen

Mag.a Petra Flieger ist seit 1998 freie Sozialwissenschafterin in Forschung und Lehre. Obwohl gerade Mädchen und Buben mit Behinderungen besonders häufig alle Formen von Gewalt erleben, wird darüber wenig gesprochen. Der Beitrag gibt einen Einblick in das komplexe Thema und zeigt anhand von konkreten Beispielen, wie behinderte Kinder im Rahmen von Maßnahmen zur Gewaltprävention berücksichtigt werden können.

Weiter zum Artikel

Veranstaltung

Die Struwwelkinder - Benefizveranstaltung der möwe Kinderschutzzentren

Einladung zur möwe-Benefizveranstaltung mit den Wiener Sängerknaben und dem Superar-Orchester.
Unter dem Titel „Die Struwwelkinder“ kommen eigens komponierte Lieder von Elisabeth Naske zur Uraufführung, die sich mit zeitgemäßen Alternativen zur schwarzen Pädagogik des Struwwelpeters beschäftigen.

Wo: MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, Am Augartenspitz 1, 1020 Wien

Wann: 10. September 2016, 10:30

Veranstaltung

20 Jahre Männerberatung Mannsbilder

Der Verein Mannsbilder feiert sein 20 jähriges Bestehen mit einem Festvortrag "Gewalt und Zivilcourage" und anschließendem Buffet.

Wo: Großer Saal, Landhaus 1, Innsbruck

Wann: 23. September 2016, 18 Uhr

Veranstaltung

Einladung zur Fachtagung #unantastbar

Das Land Steiermark lädt zur Fachtagung betreffend Prävention von sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen.

Wo: Seminarhotel NOVAPARK Graz

Wann: 17. Okt. 2016, 9:30 - 19:00 Uhr und 18. Okt. 2016, 9:00 - 13:30

Hilfen für Kinder

gewalt-ist-nie-ok.at

Rat auf Draht: 147

Notruf für Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen

Frauenhelpline:
0800-222-555

www.frauenhelpline.at
Rund um die Uhr, anonym und kostenlos

Opfer-Notruf:
0800-112-112

www.opfer-notruf.at
anonym, kostenlos, rund um die Uhr

Notruf für vermisste Kinder: 116 000

Europaweite Anlaufstelle für Bezugspersonen, aber auch für Kinder und Jugendliche selbst

Onlineberatung

www.die-moewe.at
für Kinder und Jugendliche,
anonym und vertraulich